top of page

Guide zum Kauf eines Camper Vans, Wohnmobil oder Auto in Kanada

Aktualisiert: 30. Juni 2023


Ein Auto oder Camper in Kanada zu kaufen, ist leichter als gedacht, wenn man weiß, was zu tun und zu beachten ist. Als wir am Anfang unserer Reiseplanung standen, hatten wir ziemlich große Fragezeichen bezüglich dieses Themas und waren komplette Anfänger. Wir fühlten uns einfach völlig verloren in einem Meer von Möglichkeiten. Doch dank des Austauschs mit Gleichgesinnten hat sich das gesamte Unterfangen als viel leichter herausgestellt als gedacht. Damit ihr es zu Beginn gleich einfacher habt, schreiben wir diesen Beitrag für euch. Los geht's!



Wild Camping mit Truck Camper in der Mojave Wüste, USA

Wo finde ich den passenden Camper Van/ Auto zum kaufen?


Um einen Camper oder ein Auto zu kaufen, braucht es natürlich erstmal potenzielle Fahrzeuge. Doch wo findet man diese am besten? Ganz simpel: In Facebook-Gruppen und auf dem Marketplace. Damit hatten wir zum Beispiel gar nicht gerechnet. Aber in Kanada ist es total üblich und gang und gäbe, sein Wohnmobil, Campervan oder Auto dort zu verkaufen. Man kann auch auf Online-Marktplätzen wie Kijiji oder Craigslist schauen, aber die größere Auswahl habt ihr definitiv auf dem Facebook-Marketplace. Es lohnt sich trotzdem, auch auf diesen Seiten zu schauen. Gute Facebook-Gruppen sind vor allem die von Work&Travelern, weil diese ihre Camper zum Ende ihres Auslandsjahres wieder verkaufen müssen. Untenstehend eine Liste mit möglichen Gruppen:

  • Canada Vanlife Campervans Buy and Sell

  • Work and Travel Kanada 22/23

  • Vanlife Canada - buy and sell Campervans, RVs and Motorhomes

  • Backpackers Canada - Cars and Campervans - Buy and Sell

  • Canada Car Market / Campervans for Backpacker / Traveler



Welcher Zeitraum ist für den Kauf eines Camper Van am besten?


Definitiv eher der Herbst. Denn im Sommer sind die meisten mit ihren Campern unterwegs und verkaufen diese dementsprechend eher nach dem Sommer. Das Frühjahr ist auch eher ungeeignet, weil dann die Saison beginnt und alle gleichzeitig einen Camper kaufen möchten. Das treibt die Preise nach oben und das Angebot wird sehr mager. Falls ihr keine andere Möglichkeit habt als zu diesen Zeiträumen zu starten, könnt ihr dennoch Glück haben. Geduld und Zeit zahlen sich aus. Es lohnt sich auch, schon vor Abflug von Deutschland aus nach Campern zu schauen und gegebenenfalls auch potenzielle Verkäufer anzuschreiben. So haben wir es gemacht und schon drei Monate vor Abflug einen Camper gefunden, der genau zu unserem Ankunftstermin in Kanada zum Verkauf stand.



In welcher Provinz sollte ich einen Camper Van kaufen?


Etwas, was den Kaufpreis beeinflusst, ist die Provinz, in der ihr startet. Überlegt euch deswegen schon vor dem Buchen eures Fluges gut, wo ihr eure Reise beginnen wollt! British Columbia, vor allem rund um Vancouver, ist um einiges teurer als z.B. Alberta und Calgary. Auch gibt es rund um Calgary eine größere Auswahl an Campern. So ist es uns zumindest im Jahr 2022 vorgekommen. Aber das kann auch dieses Jahr vielleicht schon anders sein.



Was muss man beim Kauf eines Campers Van beachten?


Wenn ihr einen passenden Camper gefunden habt und zur Besichtigung fahrt, schaut ihn euch genau an und macht auf jeden Fall eine Probefahrt. Am besten fahrt ihr zur nächsten Werkstatt, die Kaufinspektionen durchführt. Dort können sie für euch genau nachsehen, welche Mängel der Camper oder das Auto hat, und eine Kaufempfehlung abgeben. Wir haben das genau nicht gemacht und uns dann bei der Inspektion, die wir für die Versicherung machen mussten, ziemlich erschrocken, was alles kaputt war. Uns hat das eine Menge Geld gekostet und wir hätten im Nachhinein definitiv auf eine Kaufinspektion bestanden. Ein weiterer Punkt ist, unbedingt zu überprüfen, ob alles im Camper funktioniert, wie z.B. Heizung, Herd, Ofen, Klimaanlage, Wasserpumpe etc. Auch das haben wir nicht getestet und natürlich hat eine Menge nicht funktioniert, was wir dann auch reparieren mussten. Das sind alles Punkte, die den Kaufpreis hätten enorm drücken können.





Anmelden und Versichern eines Campers


Jede Provinz in Kanada hat ihre eigenen Regelungen, wir können aus Erfahrung jetzt nur über Alberta und British Columbia berichten. Schon zwischen diesen beiden Provinzen gibt es große Unterschiede!


British Columbia

In British Columbia ist es sehr einfach, dein Auto zu versichern und anzumelden. Es gibt nämlich genau einen Versicherer, und das ist die ICBC. Diese meldet auch gleichzeitig das Auto an und beides ist innerhalb eines Tages erledigt! Aber auch hier ist BC um einiges teurer als Alberta. Was den Preis der Versicherung günstiger machen kann, ist z.B. dass ihr euren deutschen Führerschein gegen den kanadischen Führerschein eintauscht. Das könnt ihr aber nur, wenn ihr euer Work&Holiday-Visum schon aktiviert habt. Ohne das seid ihr nur Urlauber und zahlt dementsprechend mehr. Ihr braucht übrigens keine feste Wohnadresse, die Adresse von eurem Hotel, Hostel, Airbnb etc. reicht aus.


Alberta

In Alberta sieht das Ganze schon etwas komplizierter aus. Dort gibt es, wie in Deutschland, eine Vielzahl an Versicherungen und ihr müsst die Versicherung über einen Broker abschließen. Dazu sucht ihr in Google nach "Alberta Car Insurance" und fragt verschiedene Versicherungen an. Wir haben bei drei verschiedenen angefragt und nur eine hat uns als Europäer aufgenommen. Aber auch hier wäre es einfacher gewesen, wenn wir unseren Führerschein einfach gegen den kanadischen eingetauscht hätten. Wir können euch z.B. die Versicherung "Intact" empfehlen, die haben wir abgeschlossen und der Broker, der uns betreut hat, war sehr hilfsbereit. Sobald ihr diese abgeschlossen habt und alle Unterlagen habt, könnt ihr euren Camper im nächstgelegenen Car Registration Center anmelden. Das könnt ihr auch am selben Tag machen und ihr braucht keinen Termin dafür. Falls ihr euch entscheidet, ein Auto oder einen Camper zu kaufen, das älter ist als 15 Jahre, müsst ihr zu einer Insurance Inspection (ähnlich wie TÜV). Dafür habt ihr 30 Tage Zeit, aber ihr solltet es dennoch direkt zu Beginn machen, falls doch etwas repariert werden muss. In der Zeit ist euer Auto schon versichert und ihr dürft damit auch fahren, aber falls die Werkstatt bei der Inspektion etwas bemängelt, müsst ihr das der Versicherung melden und die sagt euch, ob ihr es reparieren müsst oder nicht. Die Reparaturen müssen dann innerhalb dieser 30 Tage erfolgen, wenn nicht, erlischt eure Versicherung. In unserem Fall ist das Ganze sehr knapp geworden und wir haben genau an dem Tag, als unsere Versicherung abgelaufen wäre, endlich unseren Truck wiederbekommen. Deswegen macht es wirklich direkt!


Was kostet so eine Versicherung?


Auch das ist sehr unterschiedlich und variiert von Provinz zu Provinz. Es kommt auch auf das jeweilige Auto an. In der Regel sind Vans und Trucks, die z.B. zuvor gewerblich genutzt wurden, wie z.B. von Handwerkern, teurer in der Versicherung. Als Beispiel: Wir haben für einen Truckcamper, einen GMC Sierra 2500, im Basic-Tarif in Alberta um die 3000CAD gezahlt, das sind 2220 Euro. In BC hätten wir dafür über 5000CAD gezahlt.



Kann ich mit meinem deutschen Führerschein in den USA und Kanada fahren?


Ja, das ist ohne Probleme möglich, nur wie schon bereits oben erwähnt, gibt es Vergünstigungen bei den Versicherungen, wenn man den deutschen Führerschein gegen den kanadischen Führerschein eintauscht. Oft liest man, dass vor Ort der Internationale Führerschein benötigt wird, aber das können wir nach vielen Reisen dort nicht bestätigen. Egal ob beim Anmelden des Autos oder einer Polizeikontrolle, niemand wollte den Internationalen Führerschein sehen. Aber einen dabei zu haben, schadet nicht.



Wir hoffen, dass wir euch einen kleinen Überblick über das Anmelden und Kaufen eines Campers in Kanada geben konnten. Falls euch irgendein Punkt in dem Beitrag gefehlt hat, lasst es uns wissen, dann ergänzen wir das nachträglich. Viel Spaß bei der Planung eurer Reise oder eurem Work-and-Holiday-Jahr!



Camper im Joshua Tree National Park


335 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page